Die diesjährige Schulreise führte uns zu den Findlingen auf dem Jolimont. "Teufelsburdi" nennt man sie. Doch bevor wir dieses Ziel erreichten, erwartete uns Kurt Garo im Tierpark Tschugg und erzählte uns viel Wissenswertes über die dort lebenden Kängurus. Bei der Teufelsburdi angekommen, bekletterten die Kinder die Steine. Einige richteten sich zuoberst einen Picknickplatz ein und genossen so die Aussicht auf die Feuerstelle. Nach dem Fussmarsch über das Jolimontgut spielten wir auf dem wunderschönen Spielplatz am See in Erlach, bevor uns dann das Schiff wieder nach Biel transportierte. Herr Habegger hat wie alle Jahre tolle Fotos gemacht, die Ihnen nun ermöglichen, einen Eindruck von unserer Reise zu bekommen. Merci Herr Habegger und Frau Marolf, dass ihr uns auch auf dieser Reise wieder so unterstützend begleitet habt. Es war eine schöne Schulreise bei toller Stimmung.